Das barrierereduzierte Badezimmer wird häufig noch mit dem „behindertengerechten Bad“ gleichgesetzt. Dabei ist der Umbau eines Badezimmers hin zu einem barrierereduzierten Bad ein sinnvoller Schritt, um den Alltag im Alter zu erleichtern. Durch bodengleiche oder besonders flache Duschtassen mit Anti-Rutsch-Belag, Waschtische mit integrierten Haltegriffen oder erhöhte WC’s lassen sich die Voraussetzungen schaffen, um noch im hohen Alter in vertrauter Umgebung leben zu können.

Barrierereduziertes Wohnen stellt hohe Anforderungen an die Planung und kompetente Ausführung. Diese Ansprüche müssen barrierefreie Sanitärräume mit einem hohen Maß an Funktionalität erfüllen. Sicherheit, Langlebigkeit und Wirtschaftlichkeit sind weitere Eigenschaften, die barrierereduzierte Bäder bieten müssen. Verlassen Sie sich auf uns als einen erfahrenen und kompetenten Partner in Sachen barrierereduziertes Badezimmer. Neben einer Zertifizierung für Planung und Gestaltung von barrierereduzierten Badezimmern, besuchen unsere Mitarbeiter regelmäßig Schulungen zu diesem Thema, um für Sie immer auf dem neuesten Stand der Entwicklung zu sein.

Gerne planen wir mit Ihnen Ihr Bad, damit Sie noch lange in Ihren eigenen vier Wänden glücklich sind! Nutzen Sie zudem die Chance Ihren Umbau staatlich fördern zu lassen. Wir beraten Sie gerne dabei!


FacebookTelefon:0214-8707056Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!